Ostern Provence - Camargue

ABGESAGT: Freitag, 10. - Montag, 13. April 2020

 

Diese Osterreise bringt uns den Süden Frankreichs näher. In der fast unendlichen Weidelandschaft der Camargue treffen wir auf weisse Pferde und rosa Flamingos. Römische Baukunst und duftende Blumen und Kräuter werden uns von der Provence in Erinnerung bleiben.

 Provence

Reiseprogramm:

 

1. Tag

Hinreise über Genf, Annecy und Voiron. Bei Valence erreichen wir das Rhônetal und fahren durch das Weingebiet „Côte du Rhône“ in Richtung Orange. In der Region um Orange beziehen wir das Zimmer für drei Nächte.

2. Tag

Rundfahrt durch die zauberhafte Landschaft der Camargue. Besuch von Aigues Mortes und Fahrt durch das Rhônedelta nach St. Marie de la mer. Sie haben genügend Zeit für einen Spaziergang am Strand oder in den Gässchen der Altstadt.

3. Tag

Heute stehen weitere Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Die berühmte Pont du Gard, die Felsenstadt Les Beaux und die Stadt Avignon mit dem Papstpalast.

4. Tag

Heimfahrt auf der Autobahn über Valence - Lyon - Genf - Bern zurück zu den Einsteigeorten.

Inbegriffene Leistungen

Fahrt in modernem Reisecar, drei Übernachtungen mit Halbpension in Mittelklassehotel, Ausflüge, Reisegeldabsicherung

Exklusive 

Empfohlene Annulationsschutzvesicherung

Preis pro Person 

 Pauschalangebot im DZ Fr. 720.00
 Einzelzimmerzuschlag Fr. 125.00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!