Osterreise Steiermark

ABGESAGT: Freitag, 10.  - Montag, 13. April 2020

 

 

Steiermark

Wir nehmen Sie mit in den Südosten von Österreich. Kultur in Stadt und Land, sowie Kulinarik und intakte Natur sind gute Gründe die Steiermark zu entdecken.

 

Reiseprogramm:

 

1. Tag

Über Feldkirch, Landeck und das Inntal gelangen wir in die Steiermark. Als Ausgangspunkt für die Erkundungstouren haben wir uns ein Hotel in der Region um Leoben ausgesucht.

2. Tag

Die Landeshauptstadt Graz ist unser erstes Ausflugsziel. Auf einer geführten Stadtrundfahrt entdecken wir die von italienischen Baumeistern geprägten Zeugen der Vergangenheit. Danach bleibt Zeit für einen Spaziergang durch versteckte Gässchen oder dem Fluss «Mur» entlang, um dann in einem Gastgarten einzukehren. Am Nachmittag besuchen wir das Weingut Schneeberger. Im Barrique-keller dürfen wir einige Weine verkosten.

3. Tag

Den Ostersonntag gehen wir ruhig an. Der Vormittag ist zur freien Verfügung im und ums Hotel. Am Nachmittag sind wir unterwegs im Murtal und geniessen die Natur dem Fluss entlang. Rechtzeitig zum feinen Ostermenü sind wir wieder retour im Hotel.

4. Tag

Heimfahrt zurück in die Schweiz.

Leistungen

Fahrt in modernem Reisecar, drei Übernachtungen mit Halbpension in Mittelklasshotel, Frühstücksbuffet, Ausflüge, Führung in Graz, Weinverkostung, Reisegeldabsicherung

Exklusive

Empfohlene Annullationsversicherung

Preis pro Person

Pauschalangebot im DZ Fr.   680.00

Einzelzimmerzuschlag

Fr.     90.00

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!